suche
Für Ihren Erfolg – wir entwickeln Potenziale
dirk-engel

Ich lebe in Frankfurt am Main und bin als freiberuflicher Dozent, Fachautor, Markt- und Mediaforscher u.a. für die Confidos Akademie Hessen tätig. Mein Credo lautet: „Wissen, was Kunden wollen“. Zu diesen Themen biete ich Seminare, Vorträge, Beratung und Marktforschung an. … weiterlesen

Ich lebe in Frankfurt am Main und bin als freiberuflicher Dozent, Fachautor, Markt- und Mediaforscher u.a. für die Confidos Akademie Hessen tätig. Mein Credo lautet: „Wissen, was Kunden wollen“. Zu diesen Themen biete ich Seminare, Vorträge, Beratung und Marktforschung an. 

Insbesondere beschäftige ich mich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf Mensch und Wirtschaft. Als Experte für Psychologie erforsche ich seit den 90er Jahren unseren Umgang mit digitalen Medien.

Erkenntnisse der Konsumentenforschung und der Psychologie kann jedes Unternehmen anwenden, um Produkte, Service und Kommunikation zu verbessern. Das gilt sowohl für alle Marketing-Themen, aber auch für die interne Kommunikation – z.B. das Erstellen von PowerPoint-Präsentationen. Die lassen sich mit dem Wissen der Werbepsychologie so verbessern, dass die Zuhörer und Leser fasziniert und nicht gelangweilt werden. Psychologie und Marktforschung helfen auch, Kunden und Konsumenten besser zu verstehen. Auch mit kostengünstigen und einfachen Methoden können wir nachvollziehen, warum Menschen in unser Geschäft gehen oder es meiden. Und jede Werbe- und Vertriebs-Maßnahme lässt sich auf ihren Erfolg überprüfen. 

Lebensmotto

Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinungen, die wir von den Dingen haben. (Epiktet)

Vorträge
  • Mehr Power mit PowerPoint
  • Marketing für den flüchtigen Kunden
  • Kunden einfach zuhören – mit Marktforschung zum Erfolg
Seminare
Qualifikation

Studium der Publizistik

 

Zertifizierung

Mitglied der Deutschen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft

Fachartikel | Fachbücher

Inhouse-Seminar | Die Kunden Ihrer Kunden verstehen

Für jeden Anzeigenverkäufer gilt: Die Probleme Ihrer Kunden sind auch Ihre Probleme! Das Konsum- und Informations-Verhalten der Verbraucher hat sich geändert, der Wettbewerb ist umfassender geworden, Verbraucher sind heute weniger treu und berechenbar. Um mehr über die Kunden Ihrer Kunden herauszufinden, benötigen Sie keine teuren Untersuchungen – auch mit einfachen Mitteln lässt sich eine sinnvolle und wirksame Marktforschung realisieren.

Ziel ist es, einige einfache Werkzeuge an die Hand zu geben, damit Sie die Kunden Ihrer Kunden – also den Endverbraucher – besser verstehen. Der Markt der lokalen Medien hat sich durch die Digitalisierung, neue Lesergewohnheiten, Kostendruck und Konkurrenzkampf stark verändert. Medienunternehmen müssen sich darauf einstellen, dass es immer schwieriger wird, Anzeigen und andere lokale Werbeträger zu vermarkten. Werbekunden sind heute oft durch die digitalen Marketing-Möglichkeiten verunsichert und wissen nicht immer, wie sie ihre Werbegelder sinnvoll einsetzen können. Das erfordert auf Seiten der Mediaberater und Anzeigenverkäufer größere Anstrengungen: Sie müssen nicht nur ihre eigenen Objekte kennen, sondern auch glaubwürdige und kompetente Empfehlungen über andere Bereiche des Marketings geben. Besonders die Kenntnis der Instrumente des Online-Marketings und ein tiefes Verständnis der Kunden-Bedürfnisse sind dabei wichtig. Das gilt sowohl für große wie kleine Werbekunden, Agenturen und Marketing-Entscheider, aber auch für Mittelständer und kleine und kleinste Unternehmen. Mediaberater im digitalen Zeitalter sind mehr als nur Verkäufer – sie müssen strategische Partner für ihre Kunden sein und ihnen dabei helfen, ihre Werbegelder bestmöglich zu investieren.

Ziele
  • Lernen Sie Methoden und Quellen kennen, mit denen Sie sich optimal und individuell auf einen Kundentermin vorbereiten können.
  • Stärken Sie die Bindung zu Ihren Kunden, in dem Sie sich als kompetenten Sparrings-Partner für Marketingfragen positionieren.
  • Üben Sie, wie man auch mit einfachen Mitteln Marktforschung betreibt, die Impulse liefern für das Geschäft Ihrer Kunden – und damit auch für Ihres!
Inhalte
  • Der flüchtige Kunde – wie sich das Kaufverhalten verändert hat
  • Wie Sie eine marktforscherische Geisteshaltung entwickeln
  • Wo drückt der Schuh? Kundenprobleme verstehen
  • Marktanalysen durch Beobachtung
  • Wie Sie mit Interviews den Motiven der Käufer auf den Grund gehen
  • Datenquelle Internet: Wie Sie wertvolle Marktforschungs-Daten kostenfrei bekommen
  • Wie Sie Marktforschung für Ihre Argumentation nutzen und anschaulich darstellen
Termin
Nach Vereinbarung
Ort
Nach Vereinbarung
Tagungshotel
Inhouse oder Tagungshotel
Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Verkauf und Mediaberatung.
Teilnehmer
maximal 10
Kosten
Auf Anfrage
Weitere Informationen

Der Schwerpunkt liegt bei diesen Seminaren auf der leichtverständlichen Wissensvermittlung. In kurzen Einzel- und Gruppen-Übungen werden einige Techniken und Instrumente gemeinsam ausprobiert und dann in Workshop-Aufgaben geübt. Bei Bedarf kann auch zusätzlich ein Workshop gebucht werden, in dem die vermittelten Kenntnisse an konkreten Fallbespielen oder Aufgaben aus der eigenen Praxis ausprobiert und trainiert werden.


Schlagworte: , , , ,