Krise als Innovationstreiber: Bericht über die Confidos Akademie im Gießener Anzeiger

GIESSEN – Giessen. „Bildung lebendig gestalten“ ist das Motto der vor zehn Jahren gegründeten Confidos Akademie Hessen. Als ehemaliger Qualitätsbeauftragter des Landkreises Gießen und Lehrbeauftragter im Bereich Erziehungswissenschaften weiß Inhaber und Gründer Holger Fischer genau, worauf es ankommt, damit Lernen effizient ist und dennoch Spaß macht. Darüber hinaus sei es wichtig, auf Veränderungen mit geeigneten Lösungen zu reagieren.

Wie das funktioniert, haben Fischer und sein Team in der Corona-Krise unter Beweis gestellt. Als Anbieter analoger und digitaler Wissensvermittlung hat die Confidos Akademie von heute auf morgen ausschließlich auf digitale Weiterbildung umgestellt – mit Erfolg: „Nachdem in den ersten Wochen einige Aufträge im Präsenzbereich verloren gegangen sind, waren wir schnell in der Lage, die Krise als Chance zu nutzen und unsere Kunden fit für die Digitalisierung zu machen.“

Hier geht es zum vollständigen Artikel:
https://www.giessener-anzeiger.de/lokales/stadt-giessen/nachrichten-giessen/krise-als-innovationstreiber_21707646


Schlagworte: , ,